Der kleine Fynn

abgelegt unter: Blog, Familie
3. Mai 2012

Kurz vor Ostern war ich in Bamberg und Nürnberg unterwegs und durfte unter anderem diese bezaubernde Familie fotografieren. Vielen Dank an Teja, die mich weiterempfohlen hat!

Als ich ankam, hat der kleine Fynn noch geschlafen und so haben wir es uns erst einmal gemütlich gemacht. Das ist auch ein Grund, warum ich keine zeitliche Begrenzung für Familien- und Kinderbilder setze. Es soll gemütlich sein und alle, vor allem die Kinder, sollen sich wohlfühlen, ohne dass man ständig auf die Uhr schaut.

Und genau so war es: Fynn hat sich irgendwann gemeldet und stand schon startklar in seinem Gitterbettchen. Voller Neugier, was da draußen passiert und wer zu Besuch ist, wurde ich von ihm in Augenschein genommen. Anscheinend wurde ich für gut befunden, denn er hat ständig zu mir in die Kamera geschaut.

Die Auswahl der Bilder ist mir so schwer gefallen, angesichts diesem kleinen süßen Kerl, mit seinen großen braunen Augen!



















Wo der Papa wohl arbeitet…..? 🙂



Es war ein toller Nachmittag mit euch! Freue mich schon euch im Juni wiederzusehen!

Liebe Grüße nach Nürnberg!

1 Kommentar
  • 4. Mai 2012 um 08:23 Uhr

    Nice job Tanja, another great family shoot! And Fynn, you did a awesome job too. =)

Archiv
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez